nebel.

Wir alle gehen mal durch unsere persönliche Hölle.

Für manche ist sie gross. Für andere weniger. Aber immer ist sie schlimm und Du hat das Gefühl, niemals wieder das Tageslicht zu sehen.

Nie wieder die Sonne im Gesicht zu spüren.

Die Tage ziehen sich in die Länge und irgendwann merkst Du gar nicht mehr, wie viele Schatten um Dich herum sind, weil sie die neue Wirklichkeit zu sein scheinen.

Aber dem ist nicht so.

Die Welt hat sich nur in Nebel gehüllt und fordert Dich heraus.

Sie stellt Dich auf die Probe und Du? Du hältst durch. Du kämpfst. Jeder kleine Funken Licht vermag Dir Hoffnung zu geben.

Jeder Funke und der Mensch, der Dich liebend und unterstützend durch all das begleitet und für Dich da ist, wann immer Du es brauchst und zulässt.

Mach die Augen auf und erkenne diesen Menschen.

Ich habe ihn erkannt. Ich habe Dich erkannt. Gesehen und voller Dankbarkeit in die Arme geschlossen.

Danke, dass Du da warst und bist.

Danke, dass Du mich liebst.

Danke, dass ich Dich Lieben darf.

Danke, dass Du jedem Sturm mit mir trotzt.

Danke, dass Du die bist, die Du bist.

Ich liebe Dich.

Mehr als ich jemals in Worte fassen könnte.

Mehr als ich Dich je spüren lassen könnte.

Danke für Dich.

you are my everything.

you are perfect to me.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s