herzklopfen

Es gibt sie ja – diese Momente, in denen Dir Dein Herz ohne ersichtlichen Grund bis zum Hals schlägt und Dir von dort Deine Mundwinkel unwillkürlich nach oben schiebt, wo sie dann so lange bleiben bis das Gesicht zu schmerzen beginnt…

Ich durfte diese Momente schon sehr oft erleben. Immer wieder. Auch in den dunkelsten Stunden der letzten Monate kamen sie vor und bildeten somit das berühmte Licht am Ende des Tunnels.

Dieses Licht hat einen Namen – Deinen!!!

Manchmal kann ich selbst kaum glauben, wie wahnsinnig verliebt ich in Dich bin. Nach all der Zeit und immer wieder auf’s Neue. Du schaffst es immer wieder, mein Herz zu erobern, dass mir schwindelig wird und ich nur so durch die Welt taumle.

Trunken vor Glück habe ich so manches Mal die Orientierung verloren, doch an Deiner Seite habe ich meinen Weg stets gefunden und die Welt mit neuen Augen gesehen und ein weiteres Stück vom Horizont entdeckt.

Ich weiss nicht, welche Kräfte am Werk waren, als wir zueinander gefunden haben – aber wer auch immer dafür verantwortlich sein mag: DANKE!!!

Du bist das grösste Geschenk, das mir das Leben machen konnte und ich bin jeden einzelnen Tag glücklich und dankbar, Dich zu lieben und von Dir geliebt zu werden. Auch wenn ich Dich manchmal aus dem Fenster halten möchte.

Ich liebe Dich – mehr als diese kleinen Worte hier je auszudrücken vermögen!!!

Advertisements

One thought on “herzklopfen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s